Informationen zum neuen Google Nexus Smartphone

Am 17. Juni 2011

Bislang hat Google mit seinen Partnern zwei eigene Smartphones der Nexus Reihe auf den Markt gebracht. Wie die Kollegen von BGR.com berichten, plant Google bereits das Nächste. Nexus Smartphones hatten ja immer schon die neuste Technik verbaut, so hat das aktuelle Nexus welches von Samsung gebaut wird NFC eingebaut.

 

Das neue Nexus soll über 4G / LTE verfügen und deshalb eventuell sogar Google Nexus 4G heißen. Dazu 1GB Arbeitsspeicher haben. Die eingebaute 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite soll 1080p Videos aufnehmen und natürlich auch wiedergeben können. Ausserdem soll diese einen hochwertigen Sensor besitzen, der auch für gute Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen soll. Auf der Vorderseite soll nur eine 1-Megapixel Kamera verbaut werden, hoffentlich ist diese auch mit einem guten Sensor versehen.

Es soll ein Dual-Core Prozessor verbaut werden, der mit 1,2GHz oder 1,5GHz getaktet ist. Wahrscheinlich ist ein OMAP 4460 oder ein Qualcomm Snapdragon der neuen Generation. Auch wenn das Gerücht über NVidia Kal-El die Runde macht, ist dieser Prozessor eher unwahrscheinlich.

Als Betriebssystem soll das neue Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz kommen. Es soll auch auf die nervigen Touchbuttons auskommen und wie bei Android 3.0 auf Softwarebuttons zurückgreifen, was ich wirklich sehr begrüßen würde.

Erscheinen soll es dann zur Zeit um Thanksgiving, also Ende November. Hoffentlich weltweit zeitgleich, denn das lange Warten auf solch ein Smartphone ist immer sehr ärgerlich.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar