Google kauft Motorola Mobility

Am 15. August 2011

Google hat nun auf seinem offiziellen Blog verkündet, das sie Motorola Mobility (die Mobilfunkabteilung von Motorola) gekauft hat und zwar für 12,5 Milliarden Dollar, was umgerechnet ca. 8,74 Milliarden Euro entspricht.

Motorola und Google haben ja bereits in der Vergangenheit gut zusammengearbeitet, so war beispielsweise das Motorola Xoom das erste Android 3.0 Honeycomb Tablet.

Diese Übernahme könnte auch bedeuten, dass das nächste Google Nexus Smartphone vielleicht nun von Google selbst produziert wird.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar