Intel Medfield Smartphone vorgestellt

Am 13. September 2011

Intel hat seine Pläne einen stromsparenden Prozessor auch für Smartphones zu entwickeln natürlich nicht aufgegeben und so hat Paul Otellini, CEO von Intel, heute auf der Eröffnungskeynote ein Smartphone mit dem Medfield Prozessor gezeigt. Leider gab es diesbezüglich keine weiteren Informationen, aber es nutzt Android als Betriebssystem, denn Andy Ruben von Google hat es dann auch nochmal hochgehalten.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar