Zubehörhersteller Case-Mate hat das iPhone 5 geleaked?

Am 16. September 2011

Der Zubehörhersteller Case-Mate der unter anderem durch Taschen für die iPhones bekannt geworden ist, hat auf seiner Homepage für eine ganz kurze Zeit anscheinend auch Taschen für den Nachfolger des iPhone 4 im Angebot gehabt.

Der Fehler wurde jedoch sehr schnell bemerkt und die entsprechenden Seiten wurden wieder entfernt. Jedoch konnten die Kollegen von Techcrunch noch schnell Screenshots von den Seiten machen. Jetzt führen die Links im Shop nur noch auf eine iPhone 5 / 4S Landingpage wo man seine Emailadresse hinterlassen kann um weitere Informationen zu den Taschen zu bekommen oder informiert zu werden wenn sie verfügbar werden.

Natürlich sieht man das Smartphone nicht in all seiner Pracht, sondern durch Schutzhüllen verdeckt. Aber es schaut bei einigen Hüllen auch etwas heraus. Es sieht so aus als ob es wie das iPad aus einem  Aluminiumgehäuse besteht. Die Lautstärketasten sind auch dem des iPad nachempfunden. Natürlich kann es sich dabei auch um eine Vermutung von Case-Mate handeln, die glauben dass der iPhone 4 Nachfolger dessen Name noch nicht bekannt ist so ungefähr aussehen könnte.

Aber beim iPad 2 beispielsweise sind auch im Vorfeld einige Zubehörartikel aufgetaucht, die bereits die ungefähre Form des iPad 2 hatten und somit schon ein wenig über die Form verraten haben. Woher die Hersteller diese Informationen bekommen? Im Beispiels des zweiten iPad sollen die Informationen zu den Abmessungen von Foxconn Mitarbeitern weitergegeben worden sein, das Unternehmen, das im Auftrag von Apple diese Geräte fertigt.

Ob Case-Mate über diesen Weg an die Informationen gekommen ist oder diese direkt von Apple erhalten hat, schließlich ist Apple ja auch an Zubehör für seine Produkte interessiert, wissen wir nicht.

Die Vermutung liegt natürlich Nahe das Case-Mate dies auch nur gemacht hat um Besucher auf die Landingpage zu bekommen, weshalb ich nun auch keinen Link zum Onlineshop hier veröffentlichen werde.

Bilder

Quelle: Techcrunch

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Zubehörhersteller Case-Mate hat das iPhone 5 geleaked?”

  1. Kenny sagte am 16.09.2011 um 15:18

    nix geleaked, das is doch bloß ein verstecker bait um besucher anzulocken, mal abgesehen davon finde ich diesen hype um das iphone 5 total daneben, das telefon kann nicht mehr bzw. sogar noch weniger als andere smartphones und wird angepiesen wie das geilste aller zeiten…sorry aber musste mal gesagt werden

Schreibe einen Kommentar