ADATA stellt S510 SSD mit 120GB vor

Am 28. September 2011

ADATA hat eine neue Einsteiger SSD vorgestellt, die ADATA S510, mit 120GB. Sie setzt den Sandforce 2281 Controller ein und ist für den SATA 3.0 Port und 6Gb/s ausgelegt.

Bei der S510 handelt es sich um eine Einsteiger SSD, denn sie ist vom Preis nicht so hoch angesetzt wie die SSDs für den semiprofessionellen Anwender. Somit ist die Geschwindigkeit auch etwas unter der der hochpreisigen SSDs, dies dürfte den Anwender aber sicherlich kaum auffallen. Mit einer Speicherkapazität von 120GB ist sie für den normalen Gebrauch auf jeden Fall ausreichend, so kann man dort ohne Probleme sein Betriebssystem samt Anwendungen und auch Daten unterkriegen. Wer mehr Speicher benötigt, muss auch hier wieder tiefer in die Tasche greifen.

In Benchmarkanwendungen erreicht die S510 Geschwindigkeiten von bis zu 550MB/s im Lesen und 510MB/s im Schreiben was gute Werte sind. Durch den Einbau einer SSD kann man selbst veraltete Systeme ein wenig in ihrer Performance verbessern, so wird beispielsweise der Bootvorgang beschleunigt.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar