Sony Ericsson Smartphones bekommen Android 4.0 im März 2012

Am 30. November 2011

Als erster Hersteller hat Sony Ericsson nun ein Datum für das Upgrade auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich bekanntgegeben. Wer nun gehofft hat noch dieses Jahr oder in den nächsten Wochen das Update installieren zu können, den muss ich leider enttäuschen. Sony Ericsson hat als Datum den März 2012 angegeben, also noch mindestens über 3 Monate warten ist angesagt. Wieso wir so lange darauf warten müssen ist nicht bekannt. Ob es an Google oder Sony Ericsson liegt wissen wir auch nicht. Sony Ericsson möchte Android 4.0 nur ein wenig anpassen um einige firmeneigene Features hinzuzufügen.

Verfügbar wird es für das Live-with-Walkman Smartphone und alle Xperia Smartphones sein, die dieses Jahr auf den Markt gekommen sind, das sind folgende: SE Xperia active, arc, arc S, mini, mini pro, neo, neo V, play, pro, ray. Bisher hat sich noch kein anderer Hersteller zu einem Veröffentlichungsdatum geäussert, ich hoffe es wird nicht bei allen der März und wir werden direkt zu Beginn des neuen Jahres die ersten „alten“ Smartphones mit dem neuen Android sehen.

Quelle: Golem

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar