Angeblich hat Quanta bereits 3-4 Millionen Amazon Kindle Fire verschickt

Am 2. Dezember 2011

Das Amazon Kindle Fire ist erst seit wenigen Wochen auf dem Markt und wie Industriequellen behaupten hat der Auftragsfertiger Quanta, der für die Produktion des Kindle Fire zuständig ist, bereits 3-4 Millionen Einheiten an Amazon verschickt. Hieb- und Stichfest sind diese Zahlen aber nicht, da Quanta sich dazu nicht äussert. Die Quellen haben auch noch verlauten lassen das Amazon die Bestellungen sogar noch erhöht hat, wahrscheinlich für das kommende Weihnachtsgeschäft.

Das Amazon Kindle Fire könnte durch sein kompaktes und portables 7-Zoll Gehäuse und dem leistungsstarken Dual-Core Prozessor ein wahres Verkaufswunder für das diesjährige Weihnachtsgeschäft werden da der Preis mit $199 auch wirklich sehr niedrig angesetzt ist. Dank der Popularität von Amazon und dem reichen Angebot an Büchern im Kindle Store, hat das Tablet auch ein gutes Ökosystem, ganz ähnlich dem iPad.

Leider ist das kleine Dual-Core Tablet bei uns in Deutschland noch nicht verfügbar und vermutet wird auch erst ein Verkaufsstart im nächsten Jahr.

Vermutet werden bis Ende Dezember / Anfang Januar bis zu 5 Millionen ausgelieferte Einheiten des Kindle Fire von Quanta an Amazon.

Quelle: Digitimes

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar