ShadowGun im Multiplayer

Am 14. Januar 2012

NVidia ist unter Gamern ja sehr bekannt und das möchte man auch beim Android-Gaming bleiben. Dank dem ersten verfügbaren Quad-Core Prozessor für Tablets und Smartphones hat NVidia auch gleich wieder eine Reihe an Entwicklern für sich gewinnen können, die nun ihre Spiele optimiert für die Kraft der vier Kerne aufbereiten. Eines dieser Spiele ist ShadowGun, hier wurden einige neue Effekte hinzugefügt, die bei Tegra 2 nicht möglich gewesen wären. Ich finde vor allem die Tatsache dass nun mit Gamingcontroller gespielt werden kann (dieser kann auch kabellos sein) klasse. Wenn nun auch noch die passenden Spiele auf den Markt kommen, dann waren Spielekonsolen und Handheld-Systeme auch Schnee von gestern.

Deutsches Video

English Video

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar