Alienware M11x wird eingestellt

Am 19. April 2012 von
singleimage

Dell hat sich dazu entschieden die Produktion ihres kleinsten Gaming-Notebooks Alienware M11x einzustellen. Aktuell befindet sich das 11.6-Zoll Notebook noch im Sortiment und kann noch bestellt werden. Wer auf das kompakte Design steht, sollte wohl also noch zuschlagen solange es geht. Wer ein portables Gaming-Notebook im Alienware-Design möchte, der hat immer noch die Möglichkeit auf das Alienware M14x zurückzugreifen, hier ist auch ein optisches Laufwerk mit an Bord was beim M11x aufgrund seine Größe nicht dabei war.

Zwar werden schon sehr viele Spiele als Download angeboten (z.B. die Games von Steam), aber viele Spiele werden immer noch auf DVD ausgeliefert und da macht ein optisches Laufwerk auf jeden Fall Sinn. Vielleicht war das M11x deshalb auch nicht so erfolgreich wie die anderen Modelle.

>> Alienware M11x bei Dell bestellen <<

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Alienware M11x wird eingestellt”

  1. […] die Kollegen von Newgagdets.de mitteilen, hat Dell sich entschieden die Produktion des Alienware M11x einzustellen. Bestellt […]

Schreibe einen Kommentar