Wenn das mal nicht das Samsung Galaxy S3 ist

Am 25. April 2012

In einem chinesischen Forum ist nun ein weiteres Bild eines Samsung Galaxy S3 aufgetaucht, zumindest behauptete dies der Macher des Bildes. Höchstwahrscheinlich ist es aber nicht das finale Design, da Samsung es wirklich sehr unter Verschluss hält. Es geht ja das Gerücht umher dass Samsung das Innenleben seines neusten Smartphones einfach in unspektakuläre Dummygehäuse verpackt um so ein leaken uninteressanter zu machen, da das finale Design ja nicht verraten wird.

Samsung Galaxy S3 bestellen: Amazon | GetGoods

In Vietnam ist ja bereits ein Samsung Smartphone mit Quad-Core Prozessor aufgetaucht, hierbei könnte es sich wirklich um das Galaxy S3 handeln. Auch hier war das Gehäuse eher langweilig gestaltet und wohl auch ein Dummy. Auffällig ist bei dem Bild die Anordnung der Touchbuttons wenn ihr sie euch mal anschaut. Der Zurück-Button ist ganz rechts angeordnet, was ich noch nie bei einem Android-Smartphone gesehen habe. Vielleicht sind aber auch die Touchbuttons beim finalen Design nicht mehr vorhanden, denn eigentlich sollen die Touchbuttons in das Display integriert werden, wie es auch beim Samsung Galaxy Nexus der Fall ist.

 

Quelle

via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar