Samsung Galaxy S III verkauft sich 20 Millionen Mal in 100 Tagen

Am 6. September 2012 von
singleimage

Das Samsung Galaxy S III wurde im Mai vorgestellt und ist seit Ende Mai verfügbar. Nach 100 Tagen hat Samsung nun Bilanz gezogen und wieviele Smartphones wurden nun gekauft?

Ganze 20 Millionen! Erst gestern hatte Nokia voller Stolz verkündet insgesamt 7 Millionen seiner Lumia Smartphones verkauft zu haben.

Da sind die 20 Millionen Galaxy S III natürlich deutlich eindrucksvoller, vor allem wenn man bedenkt dass es nur ein Modell ist und dass es nur rund 3 Monate gedauert hat.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar