App-Vorstellung: Jasmine – die YouTube App für iOS 6

Am 23. September 2012 von
singleimage

Wie man neulich im VentureBeat las, ist eine neue App namens „Jasmine“ erschienen. Diese ist zum perfekten Zeitpunkt erschienen, denn eine YouTube App findet man in iOS 6 nicht mehr vor, weil der Lizenzvertrag von Apple ablief. Zwar sollte die Tage auch im deutschen App Store die offizielle YouTube App aus dem Hause Google erscheinen, jedoch schläft die Konkurrenz natürlich nicht. Aus diesem Grund warfen die Entwickler von Alien Blue die App „Jasmine“ auf den Markt. Diese hat nebst wirklich einfachem Design viele Einstellungsmöglichkeiten, wie die Warteschlangen-Funktion für Tracks, High-Quality Streaming, Zugriffskontrolle auf Videos für Eltern (Pro-Feature gegen Aufpreis), Tag/Nacht-Modus etc. Die App ist sowohl für iPhone als auch für das iPad verfügbar.

Schaut Euch die App einfach im App Store an und erzählt uns, was Ihr davon haltet.

Vielen Dank an Frank von Stereopoly für den Tipp!

Tags: | |
Autor :

#Apple #Technik #Autos - Das charakterisiert mich wohl ziemlich gut. Ich bin seit Jahren begeisterter Apple-Nutzer und komme aus der schönen CeBIT-Metropole Hannover. Wenn man mich antreffen möchte, kann man das ganz gut auf Twitter oder Google+ tun.

Schreibe einen Kommentar