Google Nexus 4 bekommt Werbespot

Am 5. Dezember 2012 von
singleimage

Ja was haben wir denn da? Das Google Nexus 4 bekommt einen Werbespot. Da fragt man sich eigentlich ob Google und LG nicht schon genug Hype um das Smartphone erzeugt haben und wieso jetzt noch ein Werbespot nötig ist.

Das Nexus 4 ist auch so schon in den Schlagzeilen, da es das günstigste Nexus-Smartphone auf dem Markt ist und die Lagerbestände immer schnell aufgebraucht sind. Die gestrige dritte Verkaufswelle in Deutschland verlief dabei aber sogar relativ human. Man konnte auch noch eine Stunde nach Verkaufsstart noch beide Modelle bestellen, nun ist die 8GB Variante für 299€ vergriffen, wer aber 16GB Speicher möchte, kann noch für 349€ zugreifen. An der Lieferzeit hat sich aber nicht wirklich etwas verbessert, es werden derzeit 6-7 Wochen bis zur Lieferung angegeben, das schreckt natürlich potentielle Käufer ab!

Nun lädt LG UK noch den Werbespot hoch, der vielleicht auch noch in TV ausgestrahlt werden soll und da fragt man sich natürlich ob Google und LG da mehr wissen als wir. Wird im Hintergrund so schnell produziert dass man bald auch noch einen weiteren Ansturm bewältigen kann? Scheinbar hat man ja bereits jetzt Probleme die wartenden Kunden zu beliefern und Viele werden ihr Nexus 4 erst im nächsten Jahr in den Händen halten können. Meiner Meinung nach sollten LG und auch Google hier erst einmal ein bisschen Zeit vergehen lassen bevor hier große Werbekampagnen ins Rollen gebracht werden, die dann noch mehr Kunden bringen sollen. Beliefert erst einmal die Wartenden!

Abgesehen davon ist der Werbespot natürlich nett gemacht und stellt die Key-Features des Smartphones vor. Das macht natürlich Lust auf mehr, aber leider muss man ja derzeit 6-7 Wochen warte bis man sein Nexus 4 bekommt.

via: BestBoyz

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar