Sony Vaio W11 Unboxing und Hands On

Am 11. Oktober 2009

Sony bringt mit dem Sony Vaio W11 ein weiteres Netbook auf den Markt (sofern man das Sony Vaio P als Netbook bezeichnen kann). Beim Vaio W11 wurde aber ein Intel Atom N280 eingesetzt und auch sonst ähnelt es eher den Standard-Netbooks. Sony wollte wohl keine Experimente mehr machen wie beim Sony Vaio P (z.B. Ultra-Widescreen Display). Vom Aussehen und dem Design konnte mich das Sony Vaio W11 absolut überzeugen, ich habe das weiße Modell gewählt, welches wirklich sehr edel aussieht. Im Laufe der Tage werde ich noch einige Tests und Bilder veröffentlichen. Hier erstmal mein Unboxing und Hands On Video.

Link zum Video: http://www.youtube.com/watch?v=wgRMMW2Ggxs

Sony Vaio W11 in weiß

Sony Vaio W11 in braun

Sony Vaio W11 in rosa

Zubehörpaket für das Sony Vaio W11

Danke an Notebook.de die mir das Sony Vaio W11 zur Verfügung gestellt haben.

Werbung
Sony Vaio W11
Anbieter Notiz Kaufen
weiß Zum Anbieter
braun Zum Anbieter
pink Zum Anbieter
weiß Zum Anbieter
braun Zum Anbieter
pink Zum Anbieter
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

4 Responses to “Sony Vaio W11 Unboxing und Hands On”

  1. Sven sagte am 11.10.2009 um 17:07

    Schönes Netbook, aber ein Akku mit 5200mah wäre besser gewesen, vorallem bei dem Preis.

  2. CrazyPete sagte am 12.10.2009 um 00:10

    Sieht nicht schlecht aus, aber leider ist das nur ein „Standard“ Netbook ;( Hier hätte Sony ruhig noch ein paar Gimmicks einbauen können. Auch ein größerer Akku wäre nicht schlecht gewesen.

  3. Captcha sagte am 12.10.2009 um 15:13

    Ich hab das letzte Woche im Mediamarkt gesehen, es sieht live noch besser aus! Gefällt mir eigentlich, aber irgendwie teuer.

Schreibe einen Kommentar