Video: Lexus LFA auf der NAIAS 2013

Am 20. Januar 2013 von
singleimage

Das erste Mal ist mir dieser Wagen beim Film Fast & Furious Five aufgefallen. Han fährt ihn in der Schlussszene auf der Autobahn. Der Wagen sah einfach nur extrem gut aus und ich musste natürlich sofort wissen was das für ein Auto war. Der Lexus LFA gehört ganz klar zu den Supersportwagen von denen man wohl nur träumen kann. Ich habe ihn mir auf der NAIAS 2013 kurz angeschaut und den Soundtest gemacht.

Selbst für Millionäre wird es wohl schwer sein an einen Lexus LFA zu kommen, denn es wurden nur 500 Stück gebaut und bei einem Preis von 375.000€ überlegt man sich wohl selbst als Millionär ob man dafür nicht lieber einen Lamborghini und einen Ferrari kauft.

Im Motorraum schlummert ein 4,8 Liter V10 mit 560 PS der den LFA in 3,7 Sekunden von 0-100km/h jagt. Sein volles Potential von 480Nm entfaltet der Wagen bei 6800U/min und bei freier Fahrbahn erreicht er eine Spitzengeschwindigkeit von 325km/h.

Abgesehen von der tollen Form und einem ausfahrbaren Heckspoiler fallen natürlich auch die drei Auspuffrohre auf die übereinandergelegt sind. Der Sound des V10 konnte man sich am Stand abspielen lassen und diesen habe ich auch aufgenommen, also Lautsprecher einschalten und lauschen!

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Video: Lexus LFA auf der NAIAS 2013”

  1. Adrian Kunz sagte am 20.01.2013 um 21:21

    wow geile karre 🙂
    als Millionär würde ich sicher zuschlagen 😛

Schreibe einen Kommentar