Steelseries und EA stellen gemeinsames Headset vor

Am 12. März 2013 von
singleimage

Seit kurzer Zeit befindet sich das neue Real Racing 3 auf dem Markt, welches mit seiner Free-To-Play-Strategie, seiner bombastischen Grafik, in Kombination mit dem tollen Spielgefühl für gehöriges Aufsehen in der Branche sorgte.

Nun stellt Steelseries in Kooperation mit Electronic Arts, dem Publisher von Real Racing 3, ein neues Smartphone Headset vor, welches das Spielerlebnis nochmal vertiefen soll. Das Steelseries Flux in der Real Racing 3 Edition soll es dem Spieler erlauben, die vollständige Racing-Erfahrung mit auf die Straße zu nehmen. Hierbei zeichnet sich das Headset ins Besondere durch sein niedriges Gesamtgewicht, sowie durch sein portables Design aus. Vorteilhaft sind unter Anderem die schmalen Ohrmuscheln.

Optisch steht das Steelseries Flux Real Racing 3 Edition komplett in Weiß da. Es lässt sich glücklicherweise einklappen und die Ohrmuscheln nach innen drehen. Somit ist es einfach zu verstauen und leicht zu transportieren, was bei einem ausgelobten „Smartphone Headset“ von großer Bedeutung ist. Bei dem Kopfbügel handelt es sich um einen justierbaren FluidFIT Bügel, mitsamt klangisolierender SND Block Ohrpolster, welche mit einem atmungsaktiven Stoff bezogen sind.

„Für Real Racing 3 haben wir uns darauf fokussiert, die volle Power mobiler Technologie zu nutzen, um ein fantastisches, detailiertes Umfeld zu schaffen, das eine wirklich atemberaubende Gaming Erfahrung für Racing-Fans bietet“, sagt Tony Lay, General Manager der EA Firemonkeys Studios. „Die Partnerschaft mit SteelSeries sind wir eingegangen, weil sie eine sehr hohe Reputation in der Entwicklung von Produkten in Premium-Qualität genießen. Es war naheliegend zur Unterstützung dieser neuen Racing-Erfahrung eine Real Racing 3-Version des neuen, speziell auf mobile Gamer ausgelegten Flux Headsets anzubieten.“

EA ist der führende Publisher der weltweit größten iOS- und Android-Spieletitel. Wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit einem ihrer angesehendsten Lizenzunternehmen für mobile Games“, fügt SteelSeries CEO Bruce Hawver hinzu. „Nachdem es das neueste und gleichzeitig erste speziell für mobiles Gameplay entwickelte Headset ist, sind wir besonders gespannt darauf, dass Spieler zu dem Real Racing 3 Gaming Headset greifen und damit den großartigen Spielesound auch auf ihrem mobilen Endgerät genießen können.

Das Real Racing 3 Gaming Headset von Steelseries ist ab sofort zu einer UVP von 99,99 € im Steelseries Web Shop erhältlich. Alle technischen Details, sowie weitere Informationen erhaltet ihr hier.

Autor :

PC-Gaming und Gaming-Peripherie, das sind die Hauptgebiete von Laurin

Schreibe einen Kommentar