Bessere Jambox dank neuer Software

Am 24. April 2013 von
singleimage

Die Big Jambox von Jawbone hatten wir bereits im Test, ein gut verarbeiteter mobiler Lautsprecher mit toller Klangleistung. Mit dem neuen Softwareupdate hat das Unternehmen aber noch mehr aus dem Lautsprecher rausgeholt.

Mit der Version 2.0 der Jambox Software wird die Akkulaufzeit um bis zu 2 Stunden verlängert wenn man die Big Jambox mit iOS 6.1 benutzt. Ausserdem ist nun eine synchronisierte Lautstärkenanpassung möglich, man kann dank AVRCP 1.4  die Lautstärke nun am Lautsprecher oder am Smartphone regeln. Dank AAC-Support ist nun unter iOS 6.1 ein verbessertes Audio-Streaming möglich, das Aussetzer und Störungen auch bei größeren Entfernungen verringert. Das Update ermöglicht nun auch die Bluetooth-Verbindung mit der PS Vita.

Testbericht zur Big Jambox

Das kostenlos verfügbare Update kann einfach auf der MyTalk-Seite von Jawbone heruntergeladen werden.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar