Testbericht: Samsung Smart Switch

Am 8. Juli 2013 von
singleimage

Mit dem Samsung Galaxy S4 hat Samsung ein neues, nützliches Feature integriert – Samsung Smart Switch. Viele von euch kennen das Problem sicherlich:  Man hat sich ein neues Smartphone zugelegt und fragt sich nun wie man am besten die Daten von seinem alten Smartphone auf das Neue übertragen kann. Hier greift Samsung Smart Switch und wir haben es getestet.

Es gibt zwei Möglichkeiten Smart Switch zu benutzen, einmal auf dem PC oder dem Mac, hierzu muss man sich einfach die Samsung Smart Switch Software herunterladen. Danach muss man einfach nur ein Backup seines Smartphones machen, wenn man ein Samsung Smartphone hatte mit KIES und bei einem iOS Gerät mit iTunes. Wenn dies abgeschlossen ist muss man nur noch sein neues Smartphone anschließen und die Daten übertragen – fertig. Hierbei muss es auch nicht einmal ein Smartphone von Samsung sein, Samsung gibt an dass man auch das iPhone, ein BlackBerry oder andere Android Smartphones nutzen kann.

Es geht aber auch noch einfacher, denn Samsung stellt auch eine Android App zur Verfügung die die Daten kabellos übertragen kann. Ladet euch im Samsung Apps Store oder im Google Play Store einfach die Smart Switch Mobile App herunter. Die App funktioniert übrigens nur mit Samsung Smartphones und derzeit auch nur mit dem Samsung Galaxy S2, S3, S4, Note 1, Note 2 (nur Modelle mit NFC). NFC wird zur Verbindung beider Geräte miteinander benötigt, so müsst ihr nichts weiter tun als beide Smartphones aneinanderhalten und schon wird eine Verbindung hergestellt. Danach wählt ihr auf dem Quell-Smartphone die gewünschten Daten aus und übertragt sie auf das Ziel-Smartphone.

Ich habe beide Beispiele für euch noch einmal in einem Video festgehalten. Im ersten Teil übertrage ich die Daten meines iPhone 4 auf das Samsung Galaxy S4 und im zweiten Teil werden alle Daten vom Samsung Galaxy S3 auf das Galaxy S4 übertragen – kabellos.

Disclaimer: Ich habe das Samsung Galaxy S4 im Rahmen des Mobiler-Projektes für diesen Test erhalten um Smart Switch ausführlich testen zu können.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Testbericht: Samsung Smart Switch”

  1. Karl Knapp sagte am 04.07.2014 um 15:59

    Funktioniert leider nicht von Samsung Galaxy S2 zu S5…

  2. Sabine Groke sagte am 05.07.2016 um 00:27

    Es kann bei mir nicht funktionieren da ich nur eine Simkarte besitze,oder?

  3. Nutzer sagte am 22.12.2017 um 17:40

    mit Smart Switch habe ich ständig probleme.
    Kann nur davon abraden!!!!!!
    Schade, denn Samsung kies war eine gute Sache.

Schreibe einen Kommentar