txtr beagle eReader für nur 19,99€

Am 9. Juli 2013 von
singleimage

Das Berliner Unternehmen txtr hat ja vor einiger Zeit den beagle vorgestellt und ihn auch schon für Early Adopter für 59€ angeboten. In einer Sommeraktion gibt es den eReader nun für 19,99€. Das ist doch mal günstig!

Der laut txtr kleinste und leichteste eReader wird nun also für einen kurzen Zeitraum für 19,99€ angeboten. Der Versand ist kostenlos und dazu gibt es auch zwei kostenlose eBooks und zwei Gehäuserückseiten in unterschiedlichen Farben. Ich hatte vor einiger Zeit die Möglichkeit den txtr beagle in den Händen zu halten und muss sagen dass er mir wirklich gefallen hat. Er ist aufgrund seiner Größe sehr portabel und dank herkömmlicher Batterien muss man sich auch unterwegs keine Gedanken über eine Steckdose machen.

Man kommt dem Ziel den txtr beagle für 10€ anzubieten immer näher, ursprünglich war es ja geplant den eReader zusammen mit einem Mobilfunkvertrag vergünstigt zu erwerben. Hier befindet sich txtr aber wohl noch in Verhandlungen.

Zu beachten wäre beim txtr beagle dass man es nur mit Android Smartphones und Tablets nutzen kann. Diese müssen ausserdem auch noch über Bluetooth verfügen um die eBooks kabellos übertragen zu können.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “txtr beagle eReader für nur 19,99€”

  1. Y.S. sagte am 09.07.2013 um 16:39

    Flop. Erst heißt es um die 10 Euro Startpreis. Bei Veröffentlichung waren es auf einmal 60 und jetzt (weil wahrscheinlich niemand einen gekauft hat) auf einmal 20 Euro. Diese Logik soll noch jemand verstehen. Außerdem hat sich bei vielen Tests gezeigt das schon das Konzept Müll ist (vorrendern der Bücher)

    • Johannes sagte am 09.07.2013 um 17:20

      Der Preis von 10€ wurde im Oktober 2012 auf der Frankfurter Buchmesse bekanntgegeben, aber eben nur in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag eines Carriers. Für 19,99€ finde ich den Reader wirklich sehr interessant. Die 59€ waren ja als Early Adopter Preis deklariert worden.

      Ich lese leider nicht sooft um eine eReader wirklich aktiv zu nutzen, ansonsten finde ich ihn von der Haptik echt super.

  2. Sebastian Merzinger sagte am 10.07.2013 um 23:26

    Ist doch ein super Preis? Jetzt kommen die ganzen Pfennigfuchser und wollen es für 10€..

Schreibe einen Kommentar