MediaTek bestätigt einen echten Octa-Core Prozessor

Am 28. Juli 2013 von
singleimage

Es gab zwar in der Vergangenheit schon so einige Gerüchte, aber nun hat MediaTek es offiziell bestätigt, das Unternehmen arbeitet derzeit an seinem Octa-Core Prozessor.

Und im Gegensatz zum Octa-Core von Samsung (Exynos 5) soll dieser nicht auf der ARM big.LITTLE-Architektur basieren. Beim Octa-Core von Samsung handelt es sich nämlich eigentlich eher um zwei Quad-Core Prozessoren, einer leistungsfähig und der andere eher aufs Stromsparen aus. MediaTek will einen anderen Schritt gehen und wird einen echten Octa-Core mit acht nutzbaren Prozessorkernen vorstellen. Von der Taktrate soll er ungefähr bei 2 Gigahertz liegen und der Launch ist für November 2013 angepeilt.

mediatek cpu vergleich

MediaTek zeigt auch gleich noch mal wo der Unterschied zwischen den beiden Octa-Core Prozessoren liegt. Während beim Exynos 5 zwar 8 Prozessorkerne vorhanden sind, können immer nur 4 gleichzeitig aktiv sein, beim MediaTek Octa-Core können alle 8 Prozessorkerne aktiviert werden wenn prozessorlastige Arbeit ansteht.

Quelle: MediaTek

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar