iOS 7 Beta 4 veröffentlicht

Am 30. Juli 2013 von
singleimage

Es hat zwar diesmal einbisschen länger gedauert, aber das Entwicklerteam bei Apple hat es nun auch geschafft die 4. Betaversion von iOS 7 für die Entwicklercommunity bereitzustellen.

Eigentlich war es ja geplant jede 1-2 Wochen eine neue Beta zu veröffentlichen, aber da haben die jüngsten Hackerangriffe auf die Apple Entwicklerseite dem Unternehmen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun ist die Entwicklerseite wieder online und schon folgt das neue Update welches neben Fehlerbehebungen auch wieder einige Verbesserungen mit sich bringt.

Zwar ist die Beta-Version von iOS 7 eigentlich nur iOS-Entwicklern vorbehalten, es gibt aber so einige Tricks wie man sich die Vorabversion des mobilen Betriebssystems auch auf sein iPhone laden kann. Man sollte es nur nicht unbedingt bei seinem iPhone installieren das man auch täglich benutzt, denn es ist immer noch eine Betaversion, es kann immer noch zu Fehlern kommen. Dennoch dürften wir nicht mehr lange warten, denn die finale Version ist für den September geplant.

Tags: | | | |
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar