Samsung Galaxy Note 3 mit 4K Videoaufnahme

Am 28. August 2013 von
singleimage

In einer Woche ist es soweit, Samsung wird auf dem Unpacked Event 2013 Part 2 mehrere Neuheiten vorstellen, darunter höchstwahrscheinlich auch das Samsung Galaxy Note 3. Nun sind weitere angebliche Features des Phablets bekanntgegeben worden.

Laut der Korea Economic Daily soll das Galaxy Note 3 über eine Kamera verfügen die es ermöglicht 4K-Videoaufnahmen zu erstellen. Die Information sei ihnen von einer Industriequelle und nicht von einem Mitarbeiter von Samsung genannt worden. Neben der Fähigkeit Videos in Ultra High Definition aufnehmen zu können soll das Smartphone auch noch eine Verbesserung in der Audioqualität bekommen haben. 24-bit Audio soll nun unterstützt werden, schön für alle audiophilen Benutzer, aber die meisten wird das wohl nicht so interessieren. Es wurde auch nichts über die angeblichen verschiedenen Größen des Galaxy Note 3 gesagt, mal sehen ob sich dieses Gerücht bewahrheitet oder ob das Phablet nur in einer Größe verfügbar sein wird.

Wir werden auf dem Unpacked Event sein und euch von den neuen Geräten die dort vorgestellt werden berichten! Es wird aber vorher natürlich auch noch eine Erinnerung geben, damit ihr es nicht verpasst!

Quelle, via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar