LG G Pad 8.3 vorgestellt

Am 1. September 2013 von
singleimage

LG ist wieder zurück im Tabletmarkt! Heute wurde das LG G Pad 8.3 offiziell vorgestellt, das neuste Tablet aus Korea.

Das Display des Tablets hat eine Diagonale von 8,3-Zoll und eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel. Als Prozessor wird der Qualcomm Snapdragon 600 Quad-Core mit einer Taktrate von 1,7 Gigahertz eingesetzt. 2 Gigabyte Arbeitsspeicher stehen dem System zur Verfügung. 16 Gigabyte Speicher gibt es für den Benutzer. Zwei Kameras gibt es, vorne eine 1,3-Megapixel Kamera und hinten eine 5-Megapixel Kamera. Android 4.2.2. ist das Betriebssystem und der Akku hat eine Kapazität von 4.600mAh. Bisher gibt es ja nur das eine Bild von LG das

2011 hatten die Koreaner ja bereits ein Tablet vorgestellt, das LG Optimus Pad, dieses hatte aber wahrscheinlich nicht den gewünschten Erfolg und deshalb kam erst kein Nachfolger. Auf der IFA 2013 werden wir es das erste Mal zu Gesicht bekommen.

G_PAD_022

Ein Preis wurde noch nicht genannt, wahrscheinlich werden wir aber auf der IFA mehr erfahren. Auch ist noch nicht bekannt wann das Tablet auf den Markt kommen wird, auch hier sollten wir hoffentlich nächste Woche mehr Informationen bekommen.

*Update (2.9.2013): Zwar gibt es noch keine Preise, aber LG Deutschland hat bekanntgegeben dass das LG G Pad 8.3 ab dem 4. Quartal auf den Markt kommt.

Hier noch einmal die technischen Daten des LG G Pad 8.3

  • – Prozessor: 1.7GHz Quad-Core Qualcomm® Snapdragon™ 600 Prozessor
  • – Display: 8.3-inch WUXGA (1920 x 1200 pixels / 273 ppi)
  • – Speicher: 16GB eMMC
  • – RAM: 2GB LPDDR2
  • – Kamera: Rear 5.0MP / Front 1.3MP
  • – Akku: 4,600mAh
  • – Betriebssystem: Android Jelly Bean 4.2.2
  • – Abmessungen: 216.8 x 126.5 x 8.3mm
  • – Gewicht: 338g
  • – Farben: Black / White
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar