Alle Informationen zum Apple iPhone 5c

Am 11. September 2013 von
singleimage

Endlich ist das sog. Billig-iPhone vorgestellt worden. Nur gibt es einen Haken bei der Sache, denn es ist gar nicht so billig wie die Gerüchteküche vermutet hat. Ab 599€ geht es los und hier erfahrt ihr was das farbenfrohe Apple iPhone 5C so alles kann und ob sich lohnt es zu kaufen.

Man setzt auf Altbewährtes und deshalb kommt hier das gleiche 4-Zoll Display mit einer Auflösung von 1.136 x 640 Pixel zum Einsatz wie im iPhone 5s. Als Prozessor wir der Apple A6 eingesetzt, der bereits im Apple iPhone 5 Verwendung findet und dort gute Arbeit leistet. Die Kamera löst mit 8-Megapixel auf und hat eine Blende vn f/2.4, ausserdem natürlich ein LED-Licht und 1080p Videoaufnahme. Das iPhone 5c ist also eigentlich die Hardware des iPhone 5, verpackt in einem neuen Gehäuse aus Kunststoff.

Apple iPhone 5c - 2

Es wird farbenfroh. Das iPhone gab es bisher nur in Schwarz und Weiß, nun kommt das iPhone 5c und bietet den Kunden fünf Farben zur Auswahl. Wir können wählen zwischen Blau, Grün, Pink, Gelb und Weiß. Um die ganze Sache noch bunter zu gestalten bietet Apple noch spezielle Cases mit Löchern an, die verschiedene Farbkombinationen ermöglicht um das iPhone 5c noch weiter zu individualisieren.

Viele hofften ja auf einen günstigeren Preis ab 399€, aber hatte Apple einfach andere Pläne. Man möchte trotz Einsatzes von Kunststoff als Gehäusematerial dennoch nicht ein Eindruck eines „Billigiphones“ vermitteln und deshalb ist das iPhone 5c preislich zwar günstiger als das iPhone 5s, aber dennoch im Premiumsegment platziert. Wie auch das iPhone 5s wird das iPhone 5c ab dem 20. September in den Handel kommen und preislich geht es ab 599€ los (16 Gigabyte), wer mehr Speicher benötigt, der greift zum 32 Gigabyte Modell für 699€. Die Hüllen werden je 29€ kosten und sind in Blau, Grün, Pink, Gelb, Schwarz und Weiß erhältlich.

Ich konnte mir bereits vor der offiziellen Vorstellung einen Dummy des iPhone 5c anschauen, hier mein Video dazu.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Alle Informationen zum Apple iPhone 5c”

  1. […] C-Modell bricht mit einer eiser­nen Apple-Tradition: Es gibt Farbe (grün, blau, gelb, pink und weiß) und […]

Schreibe einen Kommentar