Panasonic stellt neuen 65-Zoll 4K LCD Fernseher vor

Am 10. September 2013 von
singleimage

Auf der IFA stellte Panasonic seinen neuen 65-Zoll 4K LCD-Fernseher mit aktuellster Technik vor.

Der Panasonic Smart VIERA WT600 unterstützt nicht nur DisplayPort 1.2, sondern auch das neue HDMI 2.0, die nächste Generation des Anschlussstandards im Wohnzimmer. Diese ist für 4K perfekt ausgelegt und unterstützt natürlich auch hohe Frameraten und 3D.

Mit bis zu 2.000Hz, THX Zertifizierung und 50/60p Input bietet dieser 4K-Fernseher das derzeitige Maximum des Möglichen und absolutes Kinofeeling. Auch im Bereich des Upscaling (von HD oder Full HD auf 4K) ist Panasonic auch einer der Führenden wenn es um die Bildqualität geht.

Aber so gut dieser 4K-Fernseher auch ist, er hat derzeit noch ein großes Problem, er ist nicht gerade günstig und richtet sich demnach jetzt erst einmal an gut betuchte Kunden oder Enthusiasten und Early Adopter. Mit einem Preis von 5.999€ ist der Fernseher zwar schon günstiger als die 4K-Geräte vom Vorjahr, es wird aber wohl noch etwas dauern bis wir solche hochauflösenden Fernseher überall sehen werden.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar