Video: HP Slate 21, der All-in-One Rechner mit Tegra 4 und Android

Am 11. Oktober 2013 von
singleimage

Es muss nicht immer Windows und ein x86-Prozessor sein, so oder so ähnlich hat wohl auch HP gedacht als sie sich den HP Slate 21 All-in-One ausgedacht haben.

Der Slate 21 wird von einem NVIDIA Tegra 4 Quad-Core Prozessor befeuert, dieser gibt dem System die nötige Power um alle Apps auf dem großen 21-Zoll Multitouch-Display laufen zu lassen. Dank Android haben wir hier ja auch gleich ein Betriebssystem welches genügend Apps und Spiele bietet um mit dem Slate 21 auch seinen Spass zu haben.

Wie ihr im Video sehen könnt wurde auch an die nötigen Anschlüsse gedacht, Maus und Tastatur dürfen natürlich auch nicht fehlen. Der HP Slate 21 eignet sich beispielsweise gut fürs Kinderzimmer aber auch fürs Schlafzimmer um auf dem großen Display Filme laufen zu lassen.

Mit einem Preis von nur 399€ ist der Rechner auch bezahlbar und durchaus eine Anschaffung wert wenn es nicht gleich ein All-in-One mit Intel- oder AMD-Prozessor und Windows sein muss.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Video: HP Slate 21, der All-in-One Rechner mit Tegra 4 und Android”

  1. Mirko sagte am 11.10.2013 um 11:00

    Hallo Johannes ist die Tastatur und die Maus auch mit dabei?

    • Reiner sagte am 17.11.2013 um 11:45

      bei redcoon derzeit ja als Funk für 399,-€ gesamt Preis

  2. Reiner sagte am 17.11.2013 um 11:44

    ja sehr schön, aber warum nur mit 1GB RAM, die Zukunft ist doch wenigstens 2- 3 GB ,kann man evtl. aufrüsten???

Schreibe einen Kommentar