Amazon Kindle Fire HDX jetzt auch in Deutschland verfügbar

Am 19. Oktober 2013 von
singleimage

Das Amazon Kindle Fire HDX, die dritte Generation des Kindle Fire, ist nun auch in Deutschland verfügbar.

Das Kindle Fire HDX kommt wie die zweite Generation in zwei Größen, einmal 7-Zoll und dann 8,9-Zoll. Beide Tablets nutzen einen Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor der mit 2,2GHz getaktet ist. Somit haben die Tablets eine ordentliche Leistung, denn dieser Prozessor findet derzeit auch in den aktuellen High-End-Smartphones und -Tablets Verwendung. Dank 2GB Arbeitsspeicher (doppelt soviel wie beim Vorgänger) haben Anwendungen und Spiele genügend Zwischenspeicher.

Als Betriebssystem kommt Fire OS 3.0 „Mojito“ zum Einsatz, welches auf Android basiert, aber eine eigens für Amazon angepasste Benutzeroberfläche besitzt. DIe Akkulaufzeit gibt Amazon mit bis zu 11 Stunden bei Nutzung verschiedener Inhalte und Anwendungen an, wer mit seinem Tablet beispielsweise nur lesen möchte soll auf bis zu 17 Stunden Akkulaufzeit kommen! Eine Frontkamera für Selbstportraits und Videoanrufe ist natürlich vorhanden, das Kindle Fire HDX 8.9 hat ausserdem zusätzlich noch eine 8-Megapixel Kamera.

Auch die Displays der beiden Tablets können überzeugen, so bieten minimale Spiegelung, dynamische Bildkontraste, verbesserte Helligkeitseinstellungen und hohe Auflösungen und damit verbundene Pixeldichten. Das 7-Zoll Modell hat eine Pixeldichte von 323ppi und das 8,9-Zoll Modell hat eine Pixeldichte von 339ppi

Auf der Amazon-Seite kann man sein Tablet je nach Wunsch konfigurieren, man kann die Speicherkapazität aussuchen, hier gibt es 16GB, 32GB und 64GB, ausserdem kann man sich entscheiden ob einem WLAN reicht oder ob man noch zusätzlich LTE für das Surfen unterwegs haben möchte. Preislich geht es beim 7-Zoll Modell ab 229€ los, mit den höchsten Optionen kostet es dann am Ende 404€. Gleiches Spiel beim 8,9-Zoll Modell. Startpreis ist 379€ und in der höchsten Ausstattung zahlt man 594€. Damit Amazon den niedrigen Preis erreichen kann sind standardmäßig die Spezialangebote aktiviert, die euch im Sperrbildschirm wenn ihr das Gerät nicht nutzt Angebot und Werbung anzeigt. Das ist zwar nicht störend, aber wenn ihr das nicht haben wollt, könnt ihr das natürlich auch gegen einen kleinen Obolus abbestellen.

 

Kindle Fire HDX kaufen

 

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar