40% des Traffics bei Youtube ist mobil

Am 19. Oktober 2013 von
singleimage

Wie Google bekanntgegeben hat werden die Besucher von Youtube immer mobiler. Man veröffentlichte die Zahlen der Besucher die Videos über das Smartphone oder ein Tablet schauen.

40% des Traffics auf Youtube machen nun bereits mobile Endgeräte aus! Waren es letztes Jahr noch 25% und 2011 nur 6%, so sind dieses Jahr beinahe schon die Hälfte aller Zuschauer mobil unterwegs wenn sie sich Videos auf Youtube anschauen. Natürlich muss Youtube auch dementsprechend reagieren. Während in den letzten Jahren primär Wert auf die Webseite von Youtube gelegt wurde, sollte sich das Unternehmen un langsam aber sicher mal um seine Apps kümmern und diese noch vielseitiger machen. Vor allem als Contentersteller bringt einem die App derzeit noch recht wenig. Sie ist eher für den Konsum von Videos optimiert.

Tags: | | |
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar