Archos 9 verspätet sich?

Am 20. November 2009

Laut Steve von UMPCPortal.com verspätet sich die Auslieferung für Vorbesteller und Besteller die ihr Archos 9 im Archos.com Shop gekauft haben. Die Käufer müssen wohl noch bis Anfang Dezember warten. Zudem wird das Archos 9 seinen Weg zu den Einzelhändlern wohl erst im 1. Quartal 2010 schaffen.

Quelle <via>

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Archos 9 verspätet sich?”

  1. Josef sagte am 20.11.2009 um 17:34

    Ja muss ich leider bestätigen, habe bestellt, bekam Mail dass nicht geliefert werden kann und ich erst in Q1/10 damit rechnen kann. Nun hab ich es storniert, habe keine Zeit dafür im Winter. Warte nun bis zum Frühjahr, dann seh ich weiter, vielleicht tut sich bis dahin mehr beim Crunchpad.

    PS Crunchpad: Wenn mich nicht alles täuscht habe ich Arrington im Livestream vom Google OS gesehen. Macht er es?

  2. Danny sagte am 21.11.2009 um 08:46

    Das Arcos 9 war mir eh etwas zu klobig im vergleich zu anderen Tablets. Glaub nicht das es das Crunchpad bis frühjahr zu uns schaft. Schöne alternative (vll auch bessere ) ICD Vega, das ist das Tablet welches Nvidia Cheffe mit sich rum trug und für aufsehen sorgte. Basiert auf dem Tegra-Chip und soll in 7,11 und 15 Zoll erscheinen.

Schreibe einen Kommentar