Nokia Lumia 1320 startet in China, ab Q1 2014 dann auch bei uns

Am 28. Dezember 2013 von
singleimage

Zusammen mit dem Nokia Lumia 1520 hatten die Finnen im Oktober auch noch das Nokia Lumia 1320 vorgestellt, eine günstigere Variante des 6-Zoll Phablets. Bevor es aber bei uns über den Ladentisch gehen kann, wurde es nun erst einmal in China gelaunched.

Während das Highend-Gerät Lumia 1520 über ein Display mit einer Auflösung von Full HD verfügt, einen Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core und eine 20-Megapixel Kamera einsetzt, muss sich das Lumia 1320 mit einer Auflösung von 720p, einem Qualcomm Snapdragon 400 Dual-Core und einer 5-Megapixel Kamera begnügen. Dafür kostet es eben weniger und ist für junge Leute gedacht, die ein großes Smartphone nutzen wollen, aber nicht soviel ausgeben wollen. Es ist nun in China verfügbar. Bei uns soll das Smartphone im ersten Quartal 2014 zu einem Preis von ca. 340€ auf den Markt kommen.

>> Nokia Lumia 1520 bei Amazon bestellen <<

via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar