30 Jahre Mac: Macintosh 128K auseinandergenommen

Am 26. Januar 2014

Normalerweise nehmen die Jungs und Mädels von iFixit die neusten Geräte auseinander, aber zum 30. Jubiläum des Macs haben sie einen ganz besonderen Rechner ausgegraben und zwar den Macintosh 128K. Und natürlich bekommen wir auch hier einen Blick ins Innere dieser Maschine.

Wer schon immer mal einen Blick in das Innere dieses Urgesteins werfen wollte, der kann dies nun auf der Seite von iFixit tun.  Im Grunde genommen nicht wirklich anders als bei neuen Geräten, Platinen bestückt mit Chips, Kondensatoren etc, nur eben alles eine Nummer größer als heutzutage. Sehr interessant ist auch zu sehen was hier damals für Hardware verbaut wurde, so hat der 8 MHz Prozessor von Motorola sicherlich früher die Bude gerockt.

Dazu haben sie auch noch ein ganz tolles Video erstellt, welches uns zurück in die 80er versetzt.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar