Lenovo will mit Ashton Kutcher eine Smartphone Edition rausbringen

Am 1. März 2014 von
singleimage

Ashton Kutcher wurde letzes Jahr als Product Engineer bei Lenovo eingestellt und seinen ersten Auftritt hatte er mit der Vorstellung des Lenovo Yoga Tablet 8 und Yoga Tabl 10. Nun geht es weiter mit der Partnerschaft.

Im Laufe des Jahres will Lenovo eine Special Edition vorstellen, die zusammen mit Ashton Kutcher entworfen wurden. Es soll sich hierbei um eine limitierte Edition handeln, bei der Kutcher bei Design Mitspracherecht hat. Auf jeden Fall eine gute Idee, denn was bringt es einen Star einzustellen wenn dieser einfach nur Geld bekommt ohne etwas dafür zu tun. Am Beispiel BlackBerry und Alicia Keys oder auch Intel und will.i.am kann man sehen dass diese Partnerschaften eigentlich so ziemlich nichts gebracht haben. Ich bin gespannt wie es mit Lenovo und Ashton Kutcher sein wird. Da Lenovo dieses Jahr so richtig mit seinen Smartphones in den USA durchstarten möchte, könnte das durchaus gut bei den US-Amerikanern ankommen wenn ein Star wie Ashton Kutcher hierfür die Werbetrommel rührt. Nur darf er sich dann nicht mit einem iPhone erwischen lassen, wie es bei Alicia Keys der Fall war.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar