Office 365 Personal vorgestellt

Am 17. April 2014 von
singleimage

Wem die 10€ im Monat für Office 365 Home bisher zu teuer waren, der bekommt nun eine Alternative von Microsoft und zwar Office 365 Personal.

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hier um eine Lizenz für eine Person. Während man bei Office 365 Home bis zu 5 PCs oder Macs und bis zu 5 Tablets nutzen konnte, bietet Personal nur die Möglichkeit einen PC oder Mac und 1 Tablet zu nutzen. Für einen Single also auf jeden Fall die bessere Lösung. Zwar bekommt man für 3€ mehr im Monat schon 4 Lizenzen mehr, aber was bringt es einem wenn man diese nicht nutzen kann. Wer sich gleich für ein ganzes Jahr entscheidet, der spart noch mal 17% und bekommt das Cloud-Office für 69€ / Jahr.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar