Android Apps unter Chrome OS

Am 18. September 2014

Seit einiger Zeit kurieren Gerüchte im Internet, dass Google das Chrome OS-Betriebssystem mit Android verschmelzen möchte. Diesem Vorhaben sind sie nun einen Schritt näher gekommen, indem sie es ermöglicht haben, Android Anwendungen unter Chrome OS auszuführen.

Das klappt zwar momentan nur mit vier ausgewählten Apps, aber es klappt. Besagte Apps sind Duolingo, Evernote, Kids Sight Words und Vine, welche allesamt auf das Browser-OS portiert wurden. Der Vorteil: In der Chrome Extension (.crx) befindet sich die eigentliche Android-Datei (.apk). Das bedeutet, dass wohl nur ein paar Anpassungen in der App selbst vorgenommen werden müssen, um sie unter Chrome OS nutzen zu können.

Wer ein Chromebook hat und eine bestimmte Android-App unbedingt auf seinem Laptop nutzen möchte, kann über diese Seite einen Wunsch äußern. Die beliebtesten Apps werden dann ebenfalls portiert. Ob diese Erweiterungen irgendwann auch unter Windows, Mac und Linux funktionieren werden, ist bisher unklar. Gut vorstellbar ist es aber.

Quelle: GoogleWatchBlog

Autor :

Schreibe einen Kommentar