Google wollte CyanogenMod übernehmen

Am 3. Oktober 2014 von
singleimage

Glaubt man den Gerüchten von The Information, dann wollte Google letztens die Firma hinter der Custom ROM CyanogenMod für Android kaufen. CyanogenMod ist ein von der Community angetriebenes Projekt, das angepasste Android-Systeme bereitstellt. Jede Version kommt mit einigen Zusatzfeatures und auf Wunsch mit weniger Google-Zwang für sehr viele unterschiedliche Geräte. Insbesondere von den Herstellern nicht mehr unterstützte Smartphones und Tablets werden oftmals noch Jahre lang von CyanogenMod mit Updates versorgt.

Neben Samsung, Microsoft und Amazon habe nun auch Google an der Firma Interesse gehabt, das CyanogenMod-Team hat aber wohl abgelehnt, weswegen es vorerst nicht zu einer Übernahme kommt. Fraglich ist jedoch, warum Google die Firma so interessant findet. Man spekuliert, dass sie sich primär die wirklich guten Entwickler einverleiben wollen. Alles andere würde nicht wirklich Sinn machen, da das angepasste System nicht wirklich eine Konkurrenz für Googles Android ist.

via Giga

Autor :

Schreibe einen Kommentar