iOS 8.3-Update ab sofort verfügbar

Am 9. April 2015 von
singleimage

Ein neues iOS-Update kommt, und das erste, worüber sich alle freuen, sind die neusten Emojis. In allen Variationen und Farben gibt es sie nun. 300 neue Gesichter und Gegenstände, mit denen man die Konversationen auflockern kann.

Doch neben dieser weltbewegenden Neuerung gibt es in iOS 8.3 auch noch ein paar weniger relevante Dinge, wie zum Beispiel Bugfixes, Performance-Gewinn und eine Erweiterung der Sprachassistentin Siri. Diese ist jetzt in noch mehr Sprachen verfügbar, unter Anderem in Dänisch, Niederländisch, Schwedisch, Portugiesisch, Türkisch und Russisch. Außerdem kann sie nun auch direkt Anrufe im Freisprechmodus starten, was unterwegs im Auto sehr praktisch ist.

Auch schön ist das Abschaffen (auf Wunsch) der Passwortabfrage bei Installation einer neuen, kostenlosen App aus dem App Store, sowie die Verbesserung der Bluetooth- und WLAN-Stabilität, Fehlerbehebungen bezüglich Family Sharing und einigen anderen Änderungen.

via heise

Tags: | | |
Autor :

Schreibe einen Kommentar