Samsung Galaxy Note 5: Vorstellung am 13. August

Am 28. Juli 2015 von
singleimage

Samsung hat über sein Blog das Releasedatum für das kommende Galaxy Note Modell bekannt gegeben, das rund 14 Tage vor der Internationalen Funkausstellung in Berlin liegt. Zwar wird das Galaxy Note 5 auch auf der IFA sicher zu sehen sein, doch der Release ist eben ein wenig vorher in New York am 13.8.. Dass das Interesse damit nicht erlischt, hat man auch gleich noch ein paar Teaserbilder released.galaxy-note-5-leaked-2-620x465

Die technischen Angaben, die dem Samsung  Galaxy Note 5 bereits jetzt angedichtet werden, lauten 5,67 Zoll AMOLED QHD-Display, 4 GB RAM, ein Exynos 7422-SoC (umfasst OctaCore CPU, GPU, den RAM und LTE) sowie eine drahtlose Lade-Funktion. Ebenfalls an Bord wird wieder der S-Pen sein, der auch softwareseitig wieder voll integriert wird.

galaxy-note-5-leaked-4-620x465

Voraussichtliche Endkundenpreise wurden natürlich noch nicht genannt, aber die Galaxy Note Modelle gehören schon seit jeher zu den eher teureren Geräten. Wer sich dennoch dafür interessiert, so rät Caschy in seinem Bericht, solle doch schon mal den Termin vormerken und „den ein oder anderen Euro an die Seite legen“, was sicher nicht ganz verkehrt ist.

galaxy-note-5-leaked-6-348x465

galaxy-note-5-leaked-3-620x465Aller Voraussicht nach wird es auch einen Livestream geben, wie man das so gewohnt ist von Samsung. Ob dabei auch das ebenfalls erwartete Galaxy S 6 Edge Plus vorgestellt werden wird, ist indes ungewiss.

mehr Fotos hier

Schreibe einen Kommentar