Huawei Mate S – Flaggschiff geleakt, Vorstellung zur IFA

Am 25. August 2015 von
singleimage

Das Huawei Mate S wird das neue Flaggschiff der Firma und wartet nun auf die Vorstellung am 2. September, im Rahmen der IFA in Berlin. Mittlerweile sind schon einige Details zum Mate S aufgetaucht, darunter auch ein Screenshot.

Optisch ähnelt das Huawei Mate S etwas dem HTC One, preislich wurde es zumindest beim Oppomart Online Store für 599 USD angeboten. Ob das dann der finale Preis ist, wissen wir bis dato noch nicht.

Das Smartphone hat einen 5,7 Zoll großen Display und kommt mit einer FullHD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln daher, was eine Pixeldichte von 386 ppi ergibt. Die Besonderheit des Displays: Die durch Apple bekannte Force Touch-Technologie soll Gerüchten zufolge auch in diesem Gerät vorhanden sein.

Angetrieben wird das Mate S von einem Octa-Core Kirin 935 Prozessor, welcher eine Mali-T628 GPU beinhaltet. Dazu stehen dem Smartphone noch drei Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite, sowie 64 GB Storage, erweiterbar durch microSD-Karte.

Des Weiteren sehen wir eine 20 MP-Kamera auf der Rückseite, 8 Megapixel verbaut man für die Face-Cam vorne. LTE unterstützt das Gerät selbstverständlich auch, ausgeliefert wird es mit Android 5.1 Lollipop und dem Emotion UI 3.1. Für die entsprechende Laufzeit sorgt der 4100 mAh-Akku.

via tabtech

Autor :

Schreibe einen Kommentar