Archos 50e Helium und Cesium: Android oder Windows 10

Am 27. August 2015 von
singleimage

Archos hat diese Woche zwei neue Smartphones vorgestellt, welche eher in der unteren Preisklasse angesiedelt sind. Für 129,99 Euro werden beide Smartphones ab November erhältlich sein.

Die auf den Namen Archos 50e Helium und Archos 50e Cesium unterscheiden sich was die Hardware betrifft nicht. Lediglich die Software ist unterschiedlich. Während das Helium-Modell mit Android ausgeliefert wird, ist auf dem Cesium Windows 10 vorinstalliert. So kann jeder selbst bestimmen, welches Betriebssystem er verwenden möchte. Gut vorstellbar ist, dass es in Zukunft auch einen Mod gibt, wodurch zwischen beiden Systemen gewechselt werden kann. Offiziell werden wir so etwas aber noch nicht sehen.

Die Hardware des 5 Zoll Smartphones sieht für den Preis relativ gut aus: Ein Snapdragon 210 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,1 GHz ist verbaut, das IPS-Display kommt mit einer HD-Auflösung, und per microSD-Karte können die 8 GB Storage erweitert werden. Der eine Gigabyte Arbeitsspeicher, ist zwar nicht sonderlich viel, dafür kommen beide Smartphones mit Dual-SIM-Funktionalität, sowie LTE. Als Kamera verbaut man vorne eine mit 2 Megapixeln, hinten sehen wir 8.

via caschy

Autor :

Schreibe einen Kommentar