Werbung: Windows 10 ist da und es ist so vertraut

Am 30. August 2015 von
singleimage

Windows 10 ist da! Ja, wir haben lange darauf gewartet und endlich ist die neueste Version von Windows da und kann auf unseren Rechnern, Notebooks und Tablets installiert werden. Bei Windows 10 hat Microsoft endlich wieder auf die Nutzer gehört und wie es aussieht so ziemlich alles richtig gemacht, was in den letzten Jahren eher nicht so optimal lief. Man rudert designtechnisch wieder etwas zurück und besinnt sich auf seine Wurzeln, die Keypoints die Windows überhaupt erst so erfolgreich haben werden lassen. Zuerst einmal ist das Startmenü zurück, ich bin mir sicher dass hier einige Freudentänze aufgeführt haben als die Nachricht die Runde gemacht hat. DAS Hauptelement jeder bisherigen Windows-Version hat es unter Windows 10 wieder ins Betriebssystem geschafft. Natürlich sieht es etwas anders aus, aber das ist ja kein Problem! Mit dieser neuesten Version hat Microsoft sich auf jeden Fall so einige Freunde gemacht die Windows wieder gerne nutzen werden.

Windows 10 - 1

Was ist denn noch neu an Windows 10? Beispielsweise der neue Internetbrowser Microsoft Edge. Dieser bietet ein neues Browsingerlebnis und zusammen mit Cortana der digitalen Assistentin bilden die beiden ein gute Team um noch schneller und effizienter surfen zu können. Cortana funktioniert auf jedem Windows 10 Gerät und kann so eure Vorlieben in Erfahrung bringen um passende Vorschläge zu machen, den Nutzer an Termine zu erinnern, Lieblingsmusik abzuspielen oder anstehende Fragen zu beantworten.

Auch interessant für alle Zocker, die Microsoft Xbox wird in Windows integriert. Die größten Xbox Hits wird man auch unter Windows 10 spielen können und es ist auch möglich Spiele auf ein Gerät mit Windows 10 zu streamen.

Und das Beste: Wer von Windows 7 oder Windows 8 auf Windows 10 upgraden möchte, der kann dies kostenlos tun. Ja ihr habt richtig gelesen KOSTENLOS! Denn das Upgrade ist im ersten Jahr kostenlos für alle Windows 7 und Windows 8 Nutzer. Ausserdem gestaltet sich die Installation sehr einfach, ihr müsst dafür euer System nicht komplett neu auffahren, es werden einfach die neuen Daten installiert und schon könnt ihr mit einem frischen neuen Windows weiterarbeiten!

Autor :

Schreibe einen Kommentar