Lenovo und Razer stellen Gaming Desktop vor

Am 30. November 2015 von
singleimage

Na das kann ja was werden. Lenovo und Razer gehen eine Partnerschaft ein und stellten zusammen auf der DreakHack Winter 2015 in Schweden den Prototyp ihres ersten gemeinsamen Gaming Desktops vor.

Offizielles Debüt feiert der Desktoprechner aus der Lenovo Y-Serie nur einige Wochen später auf der CES 2016 in Las Vegas. Es wird aber nicht bei einem Rechner bleiben, unter dem Branding Razer Edition wird es noch weitere Modelle der Lenovo Y Serie geben, die mit einem Razer Branding die Gamer begeistern sollen.

Mitbegründer und CEO von Razer Min-Liang Tan zu der Partnerschaft:

„Diese Kooperation bietet Möglichkeiten, um den Gaming-Lifestyle mit Hilfe von Weltklasse-Produkten noch deutlich zu verbessern. Lenovo ist die weltweite Nummer Eins unter den PC-Herstellern, während Razer die weltweite Nummer Eins unter den Gaming-Lifestyle-Marken ist. Zusammen haben wir die nötige Leidenschaft, das Verständnis und die betrieblichen Ressourcen, um die PC-Gaming-Community auf der ganzen Welt zu begeistern und noch zu stärken.“

Y_Series_Razer_Edition

NewGadgets.de ist natürlich auch 2016 wieder auf der CES um von den Neuheiten zu berichten und wir werden uns natürlich die Razer Edition genauer anschauen. Die CES 2016 findet vom 6. – 9.1.2016 in Las Vegas statt.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar