CES 2016: Lenovo Yoga 900S aus Karbon vorgestellt

Am 5. Januar 2016 von
singleimage

Mit dem Lenovo Yoga 900S hat das chinesische Unternehmen auf der CES 2016 das derzeit dünnste Convertible der Welt vorgestellt.

Das Lenovo Yoga 900S ist aus Karbon gefertigt und misst nur 12,8mm. Mit einem Gewicht von 999 Gramm ist es vor allem für Vielreisende sehr interessant, die mit leichtem Gepäck reisen wollen. Da passt es auch gut dass Lenovo die Akkulaufzeit bei HD-Filmwiedergabe von 10,5 Stunden mit einem Flug von London nach Las Vegas vergleicht, der auch so lange dauert.
Auch beim Yoga 900S kommt der bewährte Scharniermechanismus von Lenovo zum Einsatz, mit dem man das Convertible in vier Positionen nutzen kann (Laptop, Stand, Tent und Tablet-Modus). Mit Dolby Audio Premium ist auch soundtechnisch alles auf Entertainment ausgelegt.

Das Display misst eine Diagonale von 12,5 Zoll und bietet eine QHD Auflösung von 2560 x 1440 Pixel. Auch der optional erhältliche Active Pen wird unterstützt. Als Prozessor kommt ein Intel Core M zum Einsatz, dazu gibt es dann noch 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und bis zu 512 Gigabyte SSD. Von den Anschlüssen her darf natürlich USB Type C nicht fehlen, ausserdem sind auch noch USB 2.0 und USB 3.0 mit an Bord und das trotz der sehr schlanken Bauweise des Windows 10 Convertibles.

Preis und Verfügbarkeit des Lenovo Yoga 900S in Deutschland werden zu einem späteren Zeitpunkt von Lenovo bekanntgegeben, wir werden euch hierzu natürlich dann auch Update liefern sobald es soweit ist. In den USA wird es im März soweit sein und ab1.099 US-Dollar starten.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar