CES 2010: Compal Tegra 2 Tablet

Am 9. Januar 2010

Während eines Meetings mit NVidia konnte ich einen Blick auf das Compaq Tegra 2 Tablet werfen. Ich bin sehr gespannt was auf uns zukommt und wie mir mitgeteilt wurde können wir zum Mobile World Congress im Februar auch noch weitere Geräte bestaunen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “CES 2010: Compal Tegra 2 Tablet”

  1. Josef sagte am 09.01.2010 um 22:24

    Na aber jetzt hauen sie Tabelts am laufenden Band raus. Was da so alles auftaucht auf der CES. Freut mich, vielleicht finde ich endlich das Teil was ich suche. 🙂

    • Johannes sagte am 09.01.2010 um 22:49

      @Josef: Ich bin auch begeistert von den ganzen Tablets. Vorallem Tegra 2 hat es mir angetan, als ich die aktuelle Unreal-Engine auf diesem kleinen Tablet gesehen habe, war ich sehr begeistert 🙂 Leider kann ich das Video nicht hochladen, da das Blut nur so spritzt in dem Video und das ist in Deutschland leider nicht erlaubt.

  2. Danny sagte am 09.01.2010 um 23:47

    Such mal lieber von Notion Ink das Adam Tablet.
    Das ding ist mal interessant, mit Tegra 2 und Pixel iQ Display, welches super fiunktioniert im Sonnenlicht und es sich zwischen Farbmodus und E-Ink Modus umschlaten läßt. Die Videos von Engadget von der CES sind sehr viel versprechend, auch das Design gefällt gut! Wäre schön wenn du dazu auch mal ein Video hast oder machst =)

Schreibe einen Kommentar