Sega Mega Drive und Sega Handheld-Konsole vorgestellt

Am 27. Juli 2016 von
singleimage

Vor einigen Tagen stellte Nintendo eine neue kleine Version seines Nintendo Entertainment System (kurz: NES) von 1983 vor. Nun zieht ein Mitbewerber mit. Passend zum 25. Jubiläum von Sonic the Hedgehog hat Sega eine kleine Version seines Sega Mega Drive und eine Handheld-Konsole vorgestellt.

Im Gegensatz zu der Konsole von Nintendo die nur fest installierte Spiele bietet die auch nicht erweitert werden können, kann die neue Sega Mega Drive die alten Catridges aufnehmen, was Sega-Fans sicherlich gefallen wird. Endlich die alten Spiele auf dem  neuen Fernseher zocken.

sega-mega-drive-2

Im Lieferumfang sind neben der Konsole auch noch zwei kabellose Controller. Die Handheld-Konsole bietet ein 3,2-Zoll Display. Beide Systeme haben bereits 80 Spiele vorinstalliert, so finden wir hier Klassiker wie Mortal Kombat, Sonic uvm.

sega-mega-drive-3

Der Preis kann sich auch sehen lassen, denn die beiden neuen Sega Produkte werden für nur je 65 US-Dollar angeboten  und können bereits vorbestellt werden. Noch ist aber nicht klar ob sie auch nach Deutschland kommen und zu welchem Preis.

 

Quelle, via

Autor :

  • Yi-Wen

Schreibe einen Kommentar