Qualcomm Snapdragon 835 SoC vorgestellt

Am 17. November 2016 von
singleimage

Es wurde ja bereits im Vorfeld darüber spekuliert dass Qualcomm einen neuen mobilen Prozessor vorstellen wird der im 10nm Verfahren von Samsung produziert wird. Und hier ist er nun der Qualcomm Snapdragon 835, das neue Spitzenmodell von Qualcomm.

Im Vergleich zu seinem Vorgänger Snapdragon 821 bietet der neue Chip 27 Prozent mehr Leistung und das bei 40 Prozent weniger Verbrauch, was schon recht beeindruckend ist. Generell sollen Systeme mit dem neuen Snapdragon 835 deutlich bessere Akkulaufzeiten bieten. Passend dazu wird der Chip auch Quick Charge 4 unterstützen welches 20 Prozent schneller ist als die Vorgängervariante. Es wird angegeben dass man mit nur 5 Minuten Aufladen um die 5 Stunden mehr Akkulaufzeit erreichen kann. In 15 Minuten ist der Akku zu 50% aufgeladen.

Der Chip wird von Samsung im 10nm FinFET-Verfahren gefertigt. Damit ist Samsung übrigens der erste Chiphersteller der in diesem Produktionsverfahren fertigt.

Es wird angenommen, dass der Qualcomm Snapdragon 835 im kommenden Samsung Galaxy S8 verbaut sein wird. Ende Februar findet der Mobile World Congress 2017 statt, dort soll das nächste Samsung Mobile Spitzenmodell vorgestellt werden.

Autor :

Jung, zielstrebig und immer auf dem neuesten Stand was Technik angeht, das beschreibt Jamil wohl am besten!

Schreibe einen Kommentar