Google Pay ab sofort in Deutschland verfügbar

Am 26. Juni 2018 von
singleimage

Ab sofort kann das Mobile-Payment-Zahlungssystem Google Pay in Deutschland online und auch offline genutzt werden.

Als Nutzer einer Kredit- oder Debitkarte einer der Partnerbanken kann man mit der App ab sofort auf Webseiten und in Apps einkaufen. Auch in Geschäften die die Bezahlung mittels NFC erlauben kann man mit dem passenden Smartphone nun bezahlen.

Google Pay (ehemals Android Pay) wurde am 2. März 2015 auf dem Mobile World Congress angekündigt und im gleichen Jahr auf der Google I/O Entwicklerkonferenz vorgestellt. Seit dem 10. September 2015 kann man das Bezahlsystem in den USA nutzen. Mit der heutigen Ankündigung kann man es in 19 Ländern nutzen. Für Frankreich wurde es angekündigt, ein genaues Datum steht allerdings noch nicht fest.

Es wird auf jeden Fall endlich Zeit dass man Google Pay auch in Deutschland nutzen kann. Gefühlt liegen wir hier in Deutschland mit solchen modernen Bezahlsystemen im Vergleich zu den USA oder asiatischen Ländern recht weit zurück.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar