Xiaomi 11T und 11T Pro vorgestellt

Am 16. September 2021 von
singleimage

Xiaomi hat heute auf seinem Global Launch das Xiaomi 11T und Xiaomi 11T Pro vorgestellt. In diesem Artikel erfährst du alles zu den beiden neuen Smartphones und wo es Unterschiede gibt, denn die liegen im Detail.

Übrigens nicht wundern, Xiaomi lässt ab sofort bei der Xiaomi Mi Reihe das „Mi“ weg. Deshalb heißen die neuen Geräte auch nur Xiaomi 11T und Xiaomi 11T Pro.

Xiaomi 11T | Design

Das Xiaomi 11T ist ein recht großes Smartphone und von der Größe her vergleichbar mit dem Samsung Galaxy S21 Ultra. Im Vergleich zum Vorgänger Mi 10T ist es 14 Gramm leichter geworden und das Kameramodul ist 46% dünner. Es wird in drei Farben auf den Markt kommen, Meteorite Gray, Moonlite White und Celestial Blue. Designtechnisch unterscheiden sich Xiaomi 11T und 11T Pro übrigens nicht, die Unterschiede liegen hier z.B. im Prozessor, im Speicher.

Xiaomi Mi 11T Pro - 3

Die Abmessungen betragen 164,1 x 76,9 x 8,8 mm und es wiegt 204 Gramm.

Xiaomi 11T | Display

Beide Smartphones setzen auf ein 6,67 Zoll AMOLED mit 120 Hz Bildwiederholrate, 480 Hz Bildabtastrate und bis zu 1.000 nits Helligkeit. Das Display wird durch Corning Gorilla Glass Victus geschützt. Oben in der Mitte befindet sich auch eine Punchhole für die Frontkamera.

Xiaomi Mi 11T Pro - 1

Xiaomi 11T | Leistung

Das Xiaomi 11T hat den 6nm MediaTek Dimensity 1200-Ultra SoC verbaut, der Achtkernprozessor ist wie folgt aufgebaut: 1 × Cortex-A78 mit bis zu 3,0 GHz + 3 × Cortex-A78 mit 2,6 GHz + 4 × Cortex-A55 mit 2,0 GHz. Dazu gibt es noch die Mali-G77 MC9 GPU. Das Xiaomi 11T Pro hingegen setzt auf den Qualcomm Snapdragon 888 SoC, der auch bei den meisten anderen Top-Smartphones zum Einsatz kommt und wahrscheinlich auch etwas besser performen wird als der MediaTek-SoC.

Für das System gibt es 8 GB Arbeitsspeicher, beim Xiaomi 11T handelt es sich um LPDDR4x- und beim Xiaomi 11T Pro handelt es sich um LPDDR5-Speicher. Für den Benutzer gibt es entweder 128 GB oder 256 GB UFS 3.1 Speicher. Beim Speicher solltet ihr euch bereits beim Kauf im Klaren sein was ihr später mit dem Smartphone machen möchtet, denn der Speicher ist nicht mit einer microSD-Karte erweiterbar. Wer viele 8K/4K-Videos aufnimmt, seine Musik- und Videosammlung auf dem Smartphone haben möchte, greift lieber zur größeren Speichervariante.

Xiaomi 11T | Kamera

Xiaomi setzt hier seine 108 Megapixel Weitwinkel Hauptkamera ein. Dazu dann noch ein 8 Megapixel Ultraweitwinkel und ein 5 Megapixel Telemakro. Für eure Selfies steht eine 16 Megapixel Kamera bereit. Videos können mit bis zu 8K aufgenommen werden, ausserdem steht ein Filmmodus bereit, der dem Video direkt schwarze Balken hinzufügt für den filmischen Look.

Xiaomi Mi 11T Pro - 2

Xiaomi 11T | Akku

Mi 11T und Mi 11T Pro setzen beide auf einen großen 5.000 mAh Akku. Das Mi 11T kann mit 67 Watt TurboCharge aufgeladen werden, das Mi 11T Pro lädt sogar noch schneller auf, denn hier kommt das neue 120 Watt HyperCharge zum Einsatz. Beim neuen 120 Watt HyperCharge lädt der Akku in nur 17 Minuten  das Mi 11T Pro auf 100% auf, das ist schon sehr beeindruckend.  Das Mi 11T lädt immerhin noch in 36 Minuten auf 100%. Das 67W / 120W Netzteil wird übrigens mitgeliefert, was heutzutage nicht selbstverständlich ist. Übrigens ist das 120 W Netzteil schon ein richtiger Klopper, dafür liefert er aber auch eine Menge Leistung. Auf Wireless Charging verzichtet Xiaomi hier, was bei der Ladegeschwindigkeit natürlich verständlich ist.

Xiaomi 11T Software / Konnektivität / Sound

Als Betriebssystem kommt Android 11 zum Einsatz, dazu die MIUI 12.5 Benutzeroberfläche. Xiaomi hat auf seiner Präsentation auch versprochen 3 Androidversionen und 4 Jahre Sicherheitspatches zu liefern. Von der Konnektivität her bietet es Dual 5G, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac/ax (2,4 GHz & 5GHz), Bluetooth 5.2 und NFC für Google Pay. Die Lautsprecher wurden zusammen mit Harman Kardon entwickelt und

 

Xiaomi 11T | Preise & Verfügbarkeit

Das Xiaomi 11T und 11T Pro werden ab dem 1. Oktober in den Handel kommen, können aber bereits ab dem 15. September vorbestellt werden. Vorbesteller erhalten übrigens eine Mi Watch gratis dazu solange der Vorrat reicht.

Hier die Preise für Deutschland:

Xiaomi 11T (8GB + 128GB): 549,90 Euro (Amazon*)

Xiaomi 11T (8GB + 256GB): 599,90 Euro (Amazon*)

Xiaomi 11T Pro (8GB + 128GB): 649 Euro (Amazon*)

Xiaomi 11T Pro (8GB + 256GB): 699 Euro (Amazon*)

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar