Philips Hue Neuheiten 2022: Schienensystem, Tischleuchte, Schalter

Am 21. Juni 2022 von
singleimage

Signify hat seine Produktneuheiten 2022 vorgestellt. Darunter das Philips Hue Perifo Schienensystem, die neue Philips Hue Go portable Tischleuchte, den Philips Hue Tap Dial Schalter und auch noch ein paar weitere Updates. Ich hatte die Möglichkeit mir alle Neuheiten vorab schon einmal anschauen zu können, hier mein Artikel zum neuen Philips Hue 2022 Lineup.

Philips Hue Neuheiten 2022 Video

Philips Hue Perifo Schienensystem

Mit dem Perifo Schienensystem bekommt Philips Hue nun auch eine flexibel gestaltbare Beleuchtung für die Decke und Wände. Hierfür gibt es zwei Schienenlängen, 1 Meter und ein halber Meter. Dann auch passende Spots, Pendelleuchten, Gradient Light Tubes und Light Bars die frei auf den Schienen angebracht werden können um genau für eure Räumlichkeiten die passende Beleuchtung hinzubekommen.

Durch Eckelemente sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ausserdem könnt ihr die Schienen an der Decke oder an der Wand anbringen. Dafür gibt es Anschlüsse für Decken- und Wandauslässe, aber auch die Möglichkeit das Schienensystem direkt mit der Steckdose zu verbinden. Die Lampen sind natürlich nicht nur weiß, sondern farbig und ermöglichen es euch so ein ganz tolles Ambiente Zuhause zu schaffen.

Philips Hue Perifo 4

Ganz günstig ist das Philips Hue Perifo Schienensystem allerdings nicht, das Set mit 3 Pendelleuchten wird eine UVP von 649,99 Euro erhalten. Das Set mit 4 Spots kostet 749,99 Euro. Drei Spots mit Lightbar liegen bei 799,99 Euro. Das System gibt es in schwarz und weiß und auf den Markt kommt es Ende Sommer 2022.

Philips Hue Go portable Tischleuchte

Die neue Philips Hue Go portable Tischleuchte macht ihrem Namen alle Ehre, sie verfügt über einen Akku und kann so bis zu 48 Stunden für ein schönes Ambiente im Innen- aber auch im Aussenbereich sorgen. Dank IP54 Schutzklasse macht auch Regen der Lampe nichts aus. Sie kann induktiv über ihre Dock aufgeladen werden. Sie verfügt auf der Oberseite über einen Knopf mit der man die Farben ändern kann, kann aber natürlich auch mit der App angesteuert werden.

Philips Hue Go Tischleuchte

Die Philips Hue Go portable Tischleuchte wird Ende Sommer 2022 zu einer UVP von 149,99 Euro auf den Markt kommen.

Philips Hue Tap Dial Schalter

Der Philips Hue Tap Dial Schalter bietet vier Tasten und einen Drehring. Die Tasten können individuell belegt werden. So kann man mit den Tasten die Beleuchtung auswählen, aber auch Lichtszenen sind möglich. Durch den Drehring kann das Licht auch gedimmt werden.

Philips Hue Tap Dial Schalter

Ausgeliefert wird der Philips Hue Tap Dial Schalter mit einer passenden Wandhalterung, die den Tap Dial Schalter magnetisch in Position hält. Wie ihr hier sehen könnt ist die Wandhalterung die gleiche Größe wie Schalter und Steckdosen bei euch Zuhause. So lässt sich der Tap Dial Schalter auch wunderbar integrieren.

Der Philips Hue Tap Dial Schalter ist ab sofort zu einer UVP von 49,99 Euro in den Farben Schwarz und weiß erhältlich.

Philips Hue Xamento

Die Philips Hue Xamento Reihe fürs Bad erhält ein stilvolles Update. Dank schwarzer Einbauspots bekommt ihr ein dezentes, modernes Design in euer Badezimmer.

Xamento Einbauspots

Sie sind einzel oder im 3er-Pack erhältlich. Sie sind ab sofort verfügbar und haben eine UVP von 79,99 Euro (einzeln) / 219,99 Euro (3er Pack).

Dazu gibt es noch die Xamento Deckenleuchte in schwarz die in einem einzigartigen Design daherkommt. Sie wurde für den Einsatz in feuchten Räumen entwickelt und ist dimmbar und kann 16 Millionen Farben wiedergeben.

Xamento Deckenleuchte

Die Xamento Deckenleuchte ist ebenfalls ab heute verfügbar und kostet 219,99 Euro.

Philips Hue Aufweckfunktion

Mit der neuen Automatisierung „Natürliches Aufwachen“ gibt es einen neuen Weckmodus für Philips Hue Lampen.

Wer die bisherige Funktion „Langsam hell einblenden“ nutzt, kann nun die neue Automatisierung „Natürliches Aufwachen“ in den Automatisierungsoptionen auswählen. Die Automatisierung wurde für Gradient-Leuchten optimiert. Das Licht ahmt einen natürlichen Sonnenaufgang nach, indem die Beleuchtung von einem dezenten Blau zu Orange einen Übergang schafft.

Philips Hue Gradient Signe Oak

Für das Philips Hue Gradient Signe gibt es ein kleines Update und zwar gibt es die Lampe nun auch mit einem Sockel im Holzton. Das neue Design gibt es für die Tischleuchte und auch die Stehleuchte.

Philips Hue Signe Holz

Die neuen Philips Hue Gradient Signe Oak sind ab sofort verfügbar und kosten 239,99 Euro / 349,99 Euro.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Philips Hue Neuheiten 2022: Schienensystem, Tischleuchte, Schalter”

  1. Murat sagte am 14.09.2022 um 18:38

    Ich habe die „Glühbirnen“ vor knapp 3 Monaten für eine neue Lampe gekauft und bin bisher sehr zufrieden. Sie sind sehr hell (fast schon heller als erwartet) und bisher ist noch keine einzige ausgefallen oder dunkler geworden. Die Optik und das Design entspricht den Angaben in der Artikelbeschreibung – meiner Meinung nach eine gute, gleichwertige Alternative zu den „teuren“ Leuchtmittelherstellern.

Schreibe einen Kommentar