Android Gingerbread

  • Anleitung zum Android Gingerbread Easteregg

    Am 2. Dezember 2011 von

    Wenn ich ehrlich bin habe ich das Phänomen Eastereggs bei Software schon fast wieder vergessen. Damals habe ich bei fast jeder Software versucht das Easteregg zu aktivieren, dafür gab es ganze Seiten im Netz die die Anleitungen veröffentlicht haben wie man an die lustigen Zusatzfeatures einzelner Software gelangen konnte. Sehr gefallen hat mir da beispielsweise der Flugsimulator bei Excel 97 oder das Autorennen in Excel 2000. Auch Android hat Eastereggs. Zwar ist das versteckte Osterei kein Spiel oder etwas ganz großartiges, unter Android Gingerbread ist es einfach nur ein Bild mit Zombies. Wie ihr es findet zeige ich in meinem Video.

    Deutsches Video

    read more

  • Neues zum Gingerbread Update für das HTC Desire

    Am 17. Juni 2011 von

    Wie HTC nun auf seiner Facebookseite bekanntgegeben hat, wird es aufgrund der Speicherprobleme zu denen es ja anfänglich nicht zu einem Gingerbread Update kommen sollte, zu fehlenden Apps kommen. Welche Apps nun fehlen werden wurde leider nicht kommuniziert.

  • Kein Android Gingerbread für das HTC Desire

    Am 15. Juni 2011 von

    HTC hat auf seiner deutschen Facebookseite bekanntgegeben, dass sie leider für das HTC Desire kein Update auf Android Gingerbread bereitstellen werden weil das Desire nicht genügend Speicher hat um auch HTC Sense darauf nutzen zu können. Es ist natürlich schade, dass HTC unbedingt auf Sense bestehen muss, denn anscheinend könnte Gingerbread ohne HTC Sense wohl auf dem Desire laufen.

    read more

  • Riesiges Google Nexus S im Hands-On

    Am 27. Dezember 2010 von

    Zu Werbezwecken wurde in einer Best-Buy-Filiale in Kalifornien ein riesiges Nexus S aufgestellt. Im Video zeigt sich zwar, dass der Touchscreen nicht besonders gut reagiert, jedoch ist dies eine super Möglichkeit, ein Handy zu testen, bevor man sich für eines entscheidet. Das Riesen-Nexus S hat Gingerbread installiert, es laufen der neue Market und das neue Google Maps, der Touchscreen unterstützt sogar Multitouch. Vielleicht setzt sich dieses Vorgehen ja durch, wäre doch super, wenn im Elektronikmarkt seines Vertrauens solche Demo-Stationen rumstehen würden.

    read more