Apple iOS

  • Wird Shazam bald in iOS integriert?

    Am 18. April 2014 von

    Bloomberg will erfahren haben dass Apple mit der nächsten Version von iOS vielleicht Shazam integrieren könnte.

    read more

  • iOS 6.1 ab sofort verfügbar

    Am 28. Januar 2013 von

    Besitzer eines iPhone, iPod touch und eines iPad sollten sich jetzt mal in die Systemeinstellungen begeben und nach Systemaktualisierungen suchen, denn Apple hat nun iOS 6.1 freigegeben. Es ist ab sofort zum Download verfügbar und bringt vor allem den LTE-Geräten etwas.

    read more

  • iOS 6.0.2 behebt WLAN Probleme

    Am 19. Dezember 2012 von

    Es gibt ein neues Update für einige iOS Geräte das ein Problem mit dem WLAN Empfang beheben soll. Mit iOS 6.0.2 soll dieses Problem behoben werden. read more

  • Mit Android Smartphones virtuell im IKEA Katalog blättern

    Am 7. August 2011 von

    Ab Ende August ist es wieder soweit, es wird einen neuen IKEA Katalog geben und IKEA hält auch für alle die auch unterwegs den Katalog nicht missen wollen eine Version für das iOS (iPhone, iPod Touch und iPad) und Android bereit.

    Zwar wird auf der Homepage von IKEA bereits mit dem Onlinekatalog für iOS geworben, dieser ist aber in Deutschland noch nicht im App Store verfügbar, man bekommt derzeit nur diese Meldung angezeigt.

    Das es auch eine Version für Android Smartphones gibt wird auf der Homepage leider überhaupt nicht erwähnt, was natürlich sehr schade ist. Auch die Android Version kann man noch nicht herunterladen, denn der deutsche Katalog erscheint ja erst Ende August.

  • Apple stellt iOS 5 vor

    Am 7. Juni 2011 von

    Mit dem neuen Notification Center kann man sich alle Push Benachrichtigungen anzeigen lassen. So stören diese nicht mehr wie früher. Wenn man bereits Android-Geräte nutzt, kennt man die Geste die man dafür machen muss. Einfach die Liste mit dem Finger von oben nach unten schieben. Man kann auch direkt im Lock-Screen mit einem „Wisch“ direkt zu den Apps.

    Twitter ist nun auch direkt in iOS integriert. Man kann so beispielsweise von der Photo-App seine Bilder tweeten. Auch kann man nun von Safari, Maps und Youtube seine Tweets mit den Informationen senden.

    Safari hat natürlich auch einige neue Features bekommen und mit dem Safari Reader kann man einfacher einen Artikel lesen, denn es wird der Artikel extrahiert und so kann man sich komplett auf den Inhalt konzentrieren. Wenn man nun auch einen Artikel per Email verschicken möchte wird auch der Inhalt mitgeschickt und nicht nur der Link. Wirklich interessant wenn man einen Artikel auch offline lesen möchte. Auch wird es nun im Safari vom iPad Tabbed Browsing geben, so wie wir es beispielsweise schon von Android 3.0 kennen.

    read more